Meldung eines Elektronik- / Maschinenschadens

Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. Mit dem Abschicken dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Weiterbearbeitung in unserer EDV gespeichert werden.

Beachten Sie bitte auch unsere Hinweise zu Ihren Auskunfts- und Aufklärungsobliegenheiten nach §28 Abs. 4 VVG (PDF)

Beschädigte Teile sind solange witterungsgeschützt aufzubewahren, bzw. das Schadenbild ist solange unverändert zu lassen, bis der Versicherer den Schaden abgerechnet hat.

Bestätigungen zum Nachweis der Ersatzpflicht

Bei Überspannungsschäden benötigen wir eine Bestätigung Ihres Energieversorgungsunternehmens bezüglich Spannungsschwankungen im Versorgungsnetz zum Schadenzeitpunkt.

Bei Kurzschlussschäden im Leitungsnetz benötigen wir die Bestätigung eines Elektro-Meisterbetriebes, dass der Schaden ordnungsgemäß behoben wurde. Anderenfalls sind weitere Schäden vorhersehbar.

Bei Blitzschäden benötigen wir eine Bestätigung des zuständigen Wetteramtes.

Schadenart
Versicherungsnehmer
Entschädigung an wen?
Angaben zum Schaden

Nur für Diebstahlschäden

Nur für Elektronik- und Maschinenschäden

Falls ja, bitte das letzte Wartungsprotokoll beifügen!

Nur für Bauleistungsschäden

Reparatur

Besichtigung

Anderweitige Versicherungen

Mehrwertsteuer

Sicherungsbestätigung
Beschreibung des Schadenherganges
Schicken Sie uns nach Möglichkeit Fotos des entstandenen Schadens (Dateigröße max. 1 MB je Datei).
Bitte fügen Sie ein gesondertes Blatt mit der Schadenaufstellung bei. Geben Sie den beschädigten Gegenstand, den Umfang des Schadens, das Anschaffungsjahr und den heutigen Wert an. Die Angaben machen Sie bitte nur soweit, wie dies ohne die Befragung des Geschädigten aus Ihrer Sicht möglich ist. Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass bewusste Falschangaben zum Verlust des Versicherungsschutzes führen.
Richtigkeit der Angaben
Ich habe die vorstehenden Angaben wahrheitsgemäß und nach bestem Wissen gemacht. Für die Richtigkeit übernehme ich die alleinige Verantwortung, auch wenn eine andere Person dieses Formular ausgefüllt hat. Ich bin einverstanden, dass die Ostangler Versicherung zur weiteren Aufklärung des Sachverhalts die amtlichen Ermittlungsakten, die den angezeigten Schadenfall betreffen, einsehen können. Hinweise zu Ihren Auskunfts- und Aufklärungsobliegenheiten nach §28 Abs. 4 VVG (PDF)
Richtigkeit der Angaben
Ich habe die vorstehenden Angaben wahrheitsgemäß und nach bestem Wissen gemacht. Für die Richtigkeit übernehme ich die alleinige Verantwortung, auch wenn eine andere Person dieses Formular ausgefüllt hat. Ich bin einverstanden, dass die Ostangler Versicherung zur weiteren Aufklärung des Sachverhalts die amtlichen Ermittlungsakten, die den angezeigten Schadenfall betreffen, einsehen können (Hinweise zu Ihren Auskunfts- und Aufklärungsobliegenheiten nach §28 Abs. 4 VVG (PDF) - siehe Link unten)
Bitte bestätigen*
Datenschutzerklärung*

Haben Sie Fragen?

0 46 42 - 91 470

Melden Sie Ihren Schaden über das

Online-Schadenmeldeformular

Oder rufen Sie uns an:

Schadenmeldung Telefonnummer 0 46 42 91 47 47

(24 Stunden erreichbar)

Bewerten Sie uns online – nur so können wir noch besser werden!

Bitte bewerten Sie uns online – nur so können wir noch besser werden.

Berechnen Sie Ihren Tarif online:

Ostangler-Tarifrechner